Nach der schriftlichen GV vom vergangenen Jahr konnten sich die Schwyzer Bäuerinnen endlich wieder vor Ort treffen. Die Markthalle war gut gefüllt und die Stimmung ausgelassen. Die Bäuerinnen, die 2020 eigentlich ihr 75-jähriges Bestehen feierten, hatten grossen Nachholbedarf. Aufgetrumpft wurde mit lüpfiger musikalischer Unterhaltung, liebevoller, selbst gemachter Dekoration und einem Schnitzmesser als Gastgeschenk…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.