Eigentlich hätte das Bauernpferderennen Schwarzenburg 2020 ein Jubiläum gefeiert. Nämlich seine 50. Durchführung. Corona machte aber dem OK einen Strich durch die Rechnung, was sich heuer noch einmal wiederholt. Das Rennen wurde auch für diesen Herbst abgesagt. Nun wurde die 50. Austragung auf das kommende Jahr verschoben – und zwar auf den 2. Oktober 2022. Man wolle etwas Spezielles machen, erklärt Armin Glaus,…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.