Spätestens ab dem 1. Mai 2021 müssen Lebensmittel mit dem Nährwert gekennzeichnet werden. Die Direktvermarkter sind gefordert. Einige habe bereits ihre Produkte ergänzt mit Angaben zu Energiewert, Gehalt an Fett, Kohlenhydraten, Eiweiss und Salz. Das sind die Ausnahmen Es gibt jedoch Ausnahmefälle, da müssen die Nährwerte nicht auf dem Produkt angeben werden, und die Direktvermarkter dürfen ihre Deklaration…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.