Wer heute durch die Schweizer Supermärkte streift und – sagen wir einmal – Milch kaufen will, ist gefordert. Fast so wie vor Jahrzehnten in den französischen Supermärkten wie Rallye, Leclerc, Super U, Carrefour und wie sie alle heissen. Ich erinnere mich gut an meine Teenagerferien bei einer französischen Familie, die mit den Jahren zu Freunden mutierte. «La Petite», also ich, wollte immer zum Einkaufen mitfahren.…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.