Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Lovely schaut im Kühlschrank vorbei

Die neue Swissmilk-Kampagne wird von Jung von Matt/Limatt umgesetzt. Die dreisprachige und schweizweite Kampagne stellt die Schweizer Herkunft von Milchprodukten ins Zentrum.


von lid
Publiziert: 14.05.2019 / 17:17

Jung von Matt/Limmat entwickle die letztjährige Kampagne für Swissmilk weiter und setze die Botschaft, dass Milchprodukte am besten aus der Nähe kommen, kreativ und humorvoll in Szene, heisst es in einer Medienmitteilung der Agentur.

Kuh Lovely und Komiker Charles Nguela sensibilisieren dabei Kundinnen und Kunden für die Herkunft von Milchprodukten und die Mehrwerte von Schweizer Milch. In den TV-Spots schaut Lovely kurz in Nguelas Kühlschrank vorbei und verschwindet dann rasch wieder auf die grüne Wiese.

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!