Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Langenbruck: Zahlreiche Schöne werden morgen Samstag auf dem Schauplatz erwartet

Die Langenbrücker bringen über 100 Simmentaler Reinzucht-Tiere auf den Schauplatz.


von Benildis Bentolila
Publiziert: 20.09.2019 / 16:02

Bettina, die fünfjährige Simmentaler-Reinzucht-Kuh, ist wie ihre 24 Stallkolleginnen auf dem Hof Bachtalen eine schöne Kuh. Und doch ist sie speziell, denn sie ist eine Geburtstagskuh. Vor zwei Jahren feierten Helen und Werner Singer beide ihren 50. Geburtstag. Helen, die Wirtin, wollte ihrem Mann etwas Spezielles schenken. Schliesslich hatte er sie 23 Jahre in der Küche unterstützt. «Ich war und bin weiterhin froh um seine Mithilfe», erklärt sie, «da kann ich ihm doch nach über zwei Jahrzehnten nicht etwas Simpeleinfaches schenken.»

Etwas ganz Besonderes

Helen Singer weiss, ihr Mann ist begeisterter Simmentaler-Züchter und würde sich bestimmt über eine Schönheit freuen. Sie wusste auch, dass er eigentlich genug Tiere hatte. Daher musste es ein besonderes Exemplar sein. Was lag näher, als ihren Bruder Erhard Probst, erfolgreichen Züchter aus Mümliswil, zu fragen. In seinem Stall stand die schöne Bettina, die er eigentlich behalten wollte. Aber für den Schwager gab er sie gerne her. So fuhr er an Werners Geburtstag vor, im Anhänger Bettina, gewaschen und geschmückt wie für eine Viehschau. Werner ist heute noch gerührt ob der Geste und meint: «Ich kenne nicht viele, die zum Geburtstag eine so wunderbare Kuh geschenkt erhalten haben.» Der Hof Bachtalen ist der Elternhof von Werner Singer, wo seit je Simmentaler Reinzuchtvieh gehalten und gezüchtet wird. «Diese Kühe passen zu unserer Familie und zu dieser Gegend», ist der Bauer überzeugt. Er übernahm 1990 als 22-Jähriger den Hof. Bald lernte Werner an der Viehauktion Helen Probst kennen, eine Hotelfachfrau. Die beiden schlossen eine Wette ab, Werner verlor und so musste (!) die junge Frau in der Wirtschaft vorbeischauen, um den Gewinn einzulösen. Es dauerte nicht lange, und sie zog nach Langenbruck. Sie lacht: «Kochen konnte ich nicht, aber meine Schwiegermutter Leni hat mich geduldig instruiert.»

Bettina an der Viehschau

Morgen Samstag findet die diesjährige Viehschau Simmentaler Reinzucht im Ausserdorf Langenbruck statt. Wer den grossen Auftritt der über 100 geschmückten Kühe und Rinder, die mit ihren Familien aus allen vier Winden eintreffen, darunter auch Singers Bettina, nicht verpassen will, stellt sich ab 8 Uhr an die Hauptstrasse. Alle kommen zu Fuss. Ein fröhliches Glockenkonzert wird ertönen, wofür es keinen Dirigenten braucht. Deshalb ist das Konzert wohl so abwechslungsreich. Der Jodlerklub Oberer Hauenstein wird Lieder darbieten und nach dem Richten gibt es Speis und Trank für Gross und Klein. 

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Reinzüchter planen Original-Simmentaler-Label
An ihrer Hauptversammlung haben die Simmentaler Reinzüchter Geld für die Entwicklung eines neuen Labels gesprochen. Sie erhoffen sich davon Mehrpreise auf Milch und Fleisch.
Artikel lesen
«Die Simmentalerkuh ist begehrt», sagte Christian Tschiemer, der Präsident der Vereinigung zur Erhaltung und Förderung der reinen Simmentaler Fleckviehrasse (SVS) heute Vormittag in Thun BE. Dies trifft nicht nur auf die Schauen zu, wo in letzter Zeit, anders als in früheren Jahren, reine Simmentaler an der Spitze standen. Nein, auch auf dem Markt ist die Simmentalerin ein gefragtes Produkt, nicht ...
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Umfrage
18.10.2019 - 24.10.2019

Die Bart-Frage

Wie ist der Bart am Schönsten?

Weitere Umfragen
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!