Gränichen Farbig und üppig begrüsst der Liebegger Garten die Besucherinnen und Besucher; dieses Prunkstück bekommt die Aufmerksamkeit geschenkt. Aber da warten auch noch weniger offensichtliche Schätze: die Wildkräuter. Angeleitet von der Garten- und Pflanzenfachfrau Silvia Meister ist eine Gruppe von Kursteilnehmerinnen am LZ Liebegg auf Entdeckungstour gegangen. Nur einen Schritt abseits vom befestigten Weg, auf…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.