Sie haben über 20 Jahre zum Thema Ernährung und Verpflegung unterrichtet. Welche Trends haben Sie erlebt? Marlis Hodel: Heute werden deutlich weniger Fett, Zucker und Salz eingesetzt. Ein Mittagessen war früher grundsätzlich ein Dreigänger mit einem Hauptgang aus Fleisch, Gemüse und Stärkebeilage. Heute ist man da flexibler, Spaghetti mit Sauce und Salat gehen gut als Menü. Eintopfgerichte sind beliebt, es muss im…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.