Wenn die Mutter Knöpfli mit Käse und einer knusprigen Zwiebelschicht obendrauf und dazu eine Schüssel Apfelmus zum Mittagessen auftischte, hätten die Kinder mit keiner Königsfamilie getauscht. Auch die Enkel übernahmen die «Chäschnöpfli» als Lieblingsessen aus Grosis Küche. Die traditionelle Mahlzeit schmeckt auch in überraschenden Varianten. Inspiration dazu bot Marlis Hodel, Fachspezialistin Hauswirtschaft vom LZ…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.