Jonathan Bütikofer ist Direktvermarkter aus Überzeugung. «Der Kontakt zu den Kunden ist mir wichtig, ihnen zu zeigen, woher die Produkte kommen», erklärt er. Seit einem Jahr verkauft der Berner das Fleisch aus Mutterkuh-Haltung in Mischpaketen an Kundinnen und Kunden aus der Region. An einen grossen Abnehmer zu liefern, das sei nicht das Wahre, findet Bütikofer. Daher stehen im neuen Hofladen eigene Quinoa,…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.