«Die Berufsprüfung Bäuerin war 1981 für mich ein Eckpunkt in meinem Leben. Vor allem aber eine grosse Bestätigung, um im bäuerlichen Umfeld anzukommen», erzählt Margrit Bigler. Sie wuchs nicht auf einem Bauernhof auf, machte aber vor ihrer Ausbildung zur Krankenpflegerin das bäuerliche Haushaltlehrjahr. Nach ihrer Heirat war es für sie klar, die Berufsprüfung zu absolvieren. Bäuerinnen-Juni Die BauernZeitung hält…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.