Ende Januar ist Esther Stricker mit Vorbereitungen für die Leitung einer Gruppe «kollegiales Coaching für Bäuerinnen» beschäftigt und erarbeitet die Unterlagen für die Flipchart-Präsentation. «Ich finde es wichtig, dass Bäuerinnen gut vernetzt sind und wir uns gegenseitig stärken und ermutigen.» Dies sind ihre Beweggründe dafür, dass sie mit vier Berufskolleginnen im Kanton St. Gallen das Angebot «kollegiales…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.