Eigentlich war das Bäuerinnenforum mit dem Titel «Vielfältige Herausforderungen − für die Zukunft kämpfen» auf November 2020 geplant gewesen. Die Organisatorinnen von der Kommission Frauen in der Landwirtschaft des VTL hatten lange gehofft, den Anlass im Restaurant Trauben in Weinfelden durchführen zu können. Letzten Endes fand er dann doch auf dem virtuellen Weg statt. Und zwar am 26. April mit Urs Schneider, Stv.…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.