Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Landfrauenküche 2018: Kandidatin Katrin Kissling

Katrin Kissling (45) aus Rickenbach SO, sie kocht in der Sendung vom Freitag 21. Dezember. Für sie ist es einfach schön, mitzumachen.


Publiziert: 13.11.2018 / 11:28

Die Bäuerin Katrin Kissling lebt mit ihrem Mann Stefan und den fünf Kindern auf einem Landwirtschaftsbetrieb mit diversen Tieren: Kühe, Muni, Pferde, ein Pony, Zebus und 60 Legehennen. Als Gemeinderätin engagiert sie sich in der Dorfpolitik. In der Freizeit ist sie aktiv als Paukistin in der berittenen Artilleriemusik Solothurn und ausserdem jodelt sie gerne.

Mitmachen bei der Landfrauenküche tue ich, weil…: es eine tolle Sendung ist und ich gerne koche.

Lampenfieber auf einer Skala von 1 bis 10: 3 bis 4

Mein Lieblingsessen: Grüner Salat mit Tomaten und Karotten, Kartoffelstock mit Voressen und zum Dessert eine Moccatorte. Damit verfeinere ich gerne meine Speisen: Streumi; Thymian und Rosmarin aus dem eigenen Garten.

Der absolute Flop als Köchin: Während meiner Schwangerschaft wurden mir Adzukibohnen gegen Wasser in den Beinen empfohlen. Die schmeckten überhaupt nicht. Am Ende assen sie die Hühner. Noch heute sind diese Bohnen bei uns ab und zu Gesprächsthema.

Mithilfe der Familie bei der Küchenarbeit: Wenn ich Auswärtstermine habe, kochen mein Mann oder eines der Kinder. Fürs Abwaschen und Abtrocknen haben wir einen Einsatzplan.

Die Landfrauenküche gewinne ich, weil…: Den Sieg mag ich allen gönnen. Aber eigentlich ist es einfach schön, mitzumachen.  

Esther Thalmann

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!