Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Coronavirus: Keine Einheitslösung für den Fernunterricht an Bäuerinnenschulen

Für die Bäuerinnenschulen sind vor allem die praktischen Lerninhalte eine Herausforderung. Angegangen wird diese unterschiedlich: von Kursabbruch bis virtuelle Abschlussausstellung.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Erfahrungsbericht: Unterricht an Bäuerinnenschulen zu Zeiten von Corona
02.04.2020
Der Fernunterricht an den Bäuerinnenschulen ist nicht zuletzt wegen des grossen Praxisbezugs eine Herausforderungen für Lehpersonen und Schülerinnen. Zwei Strickhof-Absolventinnen erzählen.
Artikel lesen
Karin Vorwerk: «Ich hatte eigentlich erwartet, dass die Ausbildung per Fernunterricht weitergeführt wird. Ohne tägliches Pendeln bleibt mir mehr Lernzeit. Praktische Fächer, wie textiles Gestalten oder Gartenbau sind online schwer vorstellbar, da muss man Dinge anfassen können. Unsere Kochlehrerin war allerdings kreativ und motiviert in der Umsetzung ihres Online-Unterrichts. Das ging gut. Zur ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns