Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Bio-Flurgang: Der Aufbau eines gesunden Bodens braucht Zeit

Beim Vergleich zwischen Pflug, Grubber und Flächenrotte wird ersichtlich, dass die Massnahmen der regenerativen Landwirtschaft nicht gleich im ersten Jahr greifen.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Interview zur Regenerativen Landwirtschaft: So wirken organische Dünger
08.09.2019
Die Strickhof Bodenfruchtbarkeitstag vermittelt am 19. September auch eine Einführung in die Regenerative Landwirtschaft. Im Interview erklärt Dietmar Näser, wie dieser Ansatz funktioniert.
Artikel lesen
Am 19. September steht der Bodenfruchtbarkeitstag des Strickhofs auf dem Programm. Gesponsert vom Ackerbauring Zürich und Schaffhausen vermittelt die Tagung den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die neuesten Erkenntnisse in diesem Bereich (Kasten). Als Referenten in Lindau mit dabei sind Dietmar Näser und Friedrich Wenz, zwei führende Exponenten der Regenerativen Landwirtschaft. Dietmar Näser, Sie ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns