Bauernzeitung | Logo | Home
Nordwestschweiz
Publiziert: 10.01.2019 / 10:47
Mooh-Genossenschaft: Robert Bischofberger und Christian Banga treten zurück

Der Verwaltungsrat der Mooh-Genossenschaft wird bald neu zusammengestellt. Der VR-Präsident Robert Bischofberger und das VR-Mitglied Christian Banga haben ihren Rücktritt bekannt gegeben.

Nachdem die Aufbauphase der Milchhandelsorganisation für die Nordost- und Nordwestschweiz abgeschlossen sei, erachten die beiden Verwaltungsräte den Zeitpunkt für einen Wechsel an der Spitze der Mooh-Genossenschaft als geeignet, heisst es in einer Mitteilung.

Der VR hat den Nachfolgeprozess frühzeitig in die Wege geleitet und befasst sich mit der Rekrutierung von geeigneten Nachfolgern. Der VR soll wieder auf zehn Mitglieder reduziert werden, so die Genossenschaft.

pd

Spannende Geschichten per E-Mail erhalten

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus der Landwirtschaft, unterhaltsame Videos, die neuesten Marktpreise und aktuelle Stellenangebote: Melden Sie sich jetzt kostenlos für den Newsletter an.

Ähnliche Artikel

Mooh will Wertschöpfung für Produzenten

Mooh ist der grösste Schweizer Milchhändler. Und die Genossenschaft will sich im Markt als verlässlicher und wertschöpfungsstarker Partner positionieren. Damit das gelingt, setzt man auf ziemlich scharfe Massnahmen.

30.05.2018

Jean-Bernard Chevalley neu im Mooh-Verwaltungsrat

Der Milchhändler Mooh hat sich das Industriemilchgeschäft von Prolait und den Biomilchpool übernommen. Und jetzt folgen personelle Anpassungen: Jean-Bernard Chevalley wird neues Mitglied im Verwaltungsrat.

30.05.2018

Ihr Beitrag wird überprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.