Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Was ist, wenn das Kalb nicht freiwillig trinkt? Braucht es die Sonde?

Kolostrum ist wichtig für das Kalb, aber was ist, wenn es nicht trinken will? Die Frage beantwortet Tierärztin Helen Huber vom Kälbergesundheitsdienst.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Swiss Wow Cow: Überschüssiges Kolostrum verarbeiten statt wegschütten
07.05.2020
Die Firma Swiss Health & Nutrition stellt aus Rohkolostrum Pulver und Konzentrat für die menschliche Ernährung her. Swiss Wow Cow nennt sich das Projekt. Milchbauer Fritz Stettler aus Frauenfeld TG erzählt, weshalb er mitmacht.
Artikel lesen
Dass Biestmilch das Immunsystem des Kalbes stärkt, ist bekannt. Immer häufiger wird Kuh-Kolostrum, ein Lebensmittel der besonderen Art, auch zu Nahrungsergänzungen verarbeitet. Sven Altorfer stellt mit seiner Firma Swiss Health & Nutrition solche Produkte her. Er sagt: «Unser Ziel ist, beim Verkauf von Produkten aus Kolostralmilch ein wichtiger Anbieter im Premiumsegment zu werden.» Dabei ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns