«Weiden ist bereits zukunftsorientiert», sagt Remo Petermann vom BBZN Schüpfheim  LU anlässlich einer Online-Veranstaltung des Strickhofs. Es ist verglichen mit konservierten Futtermitteln dreimal günstiger, es verbessert den Pflanzenbestand, verdrängt Mäuse und mehrt den Humusgehalt im Boden. Zudem sei das Sozialverhalten der Rinder natürlicher als wenn sie im Stall stehen, zählt er die Vorteile auf. Die Kuh…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.