Ein Kalb kommt ohne Antikörper zur Welt. Mit dem ersten Kontakt zur Aussenwelt nimmt es die ersten Erreger durch Atmung oder durch Schlucken von Schmutz auf. Damit die Erreger nicht freie Fahrt im Körper des Kalbes haben, muss so rasch wie möglich Kolostrum verabreicht werden. Der Saugreflex ist etwa 30 Minuten nach der Geburt am stärksten. Kolostrum sauber melken Die Aufnahme der Antikörper im Darm und der…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.