Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Swisspatat: Erste Schweizer Frühkartoffeln kommen Mitte Mai

Obwohl zum Teil früh gepflanzt werden konnte, versetzte die Kälte anfangs März dem Kartoffelwachstum einen Dämpfer.


In günstigen Lagen habe man schon Mitte Februar die ersten Frühkartoffeln pflanzen können, schreibt die Branchenorganisation Swisspatat. Wegen des kalten Wetters Anfang März wurden diese Kartoffeln aber z. T. von später gesetzten überholt. Im April war die Witterung dann wieder wüchsig.

Die Ernten sind geplant

Swisspatat hat für die unterschiedlichen Kartoffeln und Regionen folgende Termine für den Erntebeginn gesetzt:

  • Ab Kalenderwoche 20: Erste Pflanzungen vor allem im Tessin und der Westschweiz (nicht schalenfeste Ware)
  • Kalenderwoche 25: Schalenfeste Frühkartoffeln

Um den Markt früh mit Schweizer Ware zu versorgen, wolle man wie bereits in den Vorjahren mit dem Kaliber 30-50 Millimeter bei der nicht schalenfesten Ware starten (exklusive Bio-Kartoffeln). Mit grossen Mengen schalenfester Frühkartoffeln sei nach Pfingsten zu rechnen.

Die nächste Telefonkonferenz soll am 19. Mai 2020 stattfinden. Dann werden der Entwicklungsstand der Kulturen erneut beurteilt und der weitere Verlauf der Kampagne geplant.

Krautvernichtung absprechen und melden

Siwsspatat erinnert daran, Krautvernichtung und Ernte «in jedem Fall zwingend» mit dem Abnehmer abzusprechen. Ausserdem werden die Produzenten gebeten, sich über die Vorgaben des BAG zu informieren, beispielsweise für die Erntearbeiten.

Um das Angebot an Frühkartoffeln zu erheben, dient das Meldewesen der Schweizerischen Zentralstelle für Gemüsebau (SZG). Swisspatat bittet die Kartoffelproduzenten, ab Mitte Mai 2020 die krautvernichteten Flächen mit dem personalisierten Link termingerecht zu melden. Produzenten, die ihre Frühkartoffel-Flächen noch nicht gemeldet haben, sind dringend aufgerufen, sich direkt mit der SZG (Tel. 034 413 70 70) in Verbindung zu setzen.

Richtpreise und Qualitäten nach Suisse Garantie

Die Frühkartoffelpreise sowie weitere diesbezügliche Informationen sind via Telefonbeantworter unter der Nummer 031 385 36 59 abrufbar.

An der Startsitzung wurden die Produzentenrichtpreise und Qualitäten für Frühkartoffeln Suisse Garantie wie folgt festgelegt:

  • Bis Mitte KW 21: Preis in Absprache mit dem Abnehmer, nicht schalenfest, Kaliber 30-50 mm
  • Mitte KW 21 - Mitte KW 23: 135.15 Franken/ 100 kg inkl. MwSt. nicht schalenfest (oder vorwiegend schalenfest), Kaliber 30-50 mm

Bei den Bio-Frühkartoffeln gelten folgende Produzentenrichtpreise und Qualitäten:

  • Bis Mitte KW 21: Preis in Absprache mit dem Abnehmer, nicht schalenfest, Kaliber 30-60 mm
  • Mitte KW 21 – Mitte KW 23: 230.15 Franken/ 100 kg inkl. MwSt. nicht schalenfest, Kaliber 30-60 mm​

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Kartoffeln setzen: Drei Arbeitsschritte in einem Gang
16.03.2020
Daniel Erb hat eine Maschine zum Kartoffelsetzen umgebaut. Hier erklärt er sein Vorgehen sowie Vor- und Nachteile seiner Entwicklung.
Artikel lesen
Beim Setzen der Frühkartoffeln habe ich mich immer wieder geärgert, wenn zu viele Keime der schön vorgekeimten Kartoffeln abgebrochen sind. Das lässt sich auch bei den bestmöglichen Einstellungen an den automatischen Setzgeräten nicht ganz vermeiden. Ein deutscher Kartoffelproduzent ermutigte mich, wieder altbewährte Technik anzuwenden. So sollten die Bodenbearbeitung, das Setzen und das ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns