Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Schweine und Hühner können nicht schwitzen: Wie Nutztiere ihren Körper kühlen

Schweiss als Kühlmechanismus: Eine geniale Erfindung der Natur. Im Tierreich ist Schwitzen aber erstaunlich wenig verbreitet. Je nach Tierart zeit sich Hitzestress unterschiedlich und sie haben verschiedene Strategien, um sich abzukühlen.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Es gibt bis zu 38 Grad: Bund gibt Hitzewarnung heraus
29.07.2020
Bis am kommenden Samstagabend wird es in weiten Teilen der Schweiz sehr heiss. Die Temperatur steigt ab Donnerstag weiter an.
Artikel lesen
Schon heute Mittwoch werden auf der Alpensüdseite 33 Grad gemessen, ab Donnerstag wird sich das Hochdruckgebiet über dem Mittelmeer noch weiter ausdehnen und auch den Alpenraum erreichen, schreibt Meteo Schweiz.  Im ganzen Land müsse daher mit einem weiteren Temperaturanstieg gerechnet werden.  Es stehen uns Tropennächte bevor Vom Freitagnachmittag bis Samstagabend werden in den Niederungen der ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns