Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Pro & Contra: Soll die Agrarpolitik 2022+ aufgrund ihrer Schwächen zurückgewiesen werden?

Demnächst beginnt die parlamentarische Behandlung der Agrarpolitik 2022+ (AP 22+), zu der kürzlich die Botschaft des Bundesrats präsentiert wurde. Die Landwirtschaft ist sich uneinig, ob man diese zurückweisen soll. Ein Pro & Contra mit Markus Ritter und Andreas Stalder.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
BLW: Fragen und Antworten zur AP 22+
01.05.2020
In Text und Video erklärt das Bundesamt für Landwirtschaft, was die wichtigsten Punkte der neuen Agrarpolitik sein sollen und beantwortet häufig gestellte Fragen, etwa zum Selbstversorgungsgrad.
Artikel lesen
In neusten Newsletter des Bundesamts für Landwirtschaft BLW zieht Christian Hofer eine erste Bilanz der Corona-Krise. Sie habe gezeigt, das die Versorgungssicherheit der Schweiz mit Lebensmittel auch in Krisen gewährleistet sei: Die inländische Lebensmittelproduktion und die Importe funktionieren trotz Herausforderungen einwandfrei Dies trotz teilweise instabile Märkte und beeinträchtigter ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns