Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Porträt: Mit Milchschafprodukten erfolgreich in der Stadt

Der Thurgauer Hansjörg Ziegler produziert aus der Milch seiner Ostfriesischen Milchschafe Jogurt und Käse. Seit Jahren verkauft er sein Sortiment an verschiedenen Wochenmärkten.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Schafmilch-Porträt: Von der Kuh aufs Schaf gekommen
16.06.2020
Furrers suchten nach Alternativen zum Milchvieh. Auch das wollige Herdentier ist arbeitsintensiv, die Umstellung bereuen sie aber nicht.
Artikel lesen
Es war Anfang der 2000er-Jahre, als sich Martin und Sibylle Furrer Gedanken machten über die Zukunft ihres Betriebes. Rund 60'000 Kilo Kontingent für Kuhmilch hatten sie ­damals und einen Stall, der arbeitswirtschaftlich nicht eben praktisch war. «Wir haben viele Optionen geprüft», sagt Martin Furrer. Etwa Zusammenarbeitsformen mit Berufskollegen, Umstellung auf Mutterkühe bis hin zu einer ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns