«Unsere Hypothese lautet: Konsumenten wollen Proteine, und zwar aus Schweizer Produktion», sagte Dany Schulthess vor einer Woche eingangs der Fachtagung «Protein Power» in Lindau. Der Lehrer für Marketing am Strickhof hatte die Veranstaltung organisiert, um Landwirte und Lebensmittelverarbeiter zu einem Austausch zusammenzubringen und den Trend zu einheimisch angebauten Proteinpflanzen genauer unter die Lupe zu…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.