Die Agro-Photovoltaikanlage wurde 2016 im Zusammenhang mit einem Forschungsprojekt der Universität Hohenheim gebaut. Die Forschungsfläche ist 2,5 ha, diese beinhaltet die Agro-PV-Fläche und eine Referenzfläche. So können die Wissenschaftler einen direkten Vergleich zwischen dem Ertrag unter der Agro-PV und der unbeschatteten Fläche des gleichen Bodentyps ziehen. Hoch und stabil Die Solarmodule sind in einer…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.