Immer wieder ist im Seeland zu hören, dass die Angst umgeht, die Zuckerfabrik in Aarberg könnte geschlossen werden. Klar ist, dass die Zuckerrübenanbaufläche weiterhin rückläufig ist. Gerne hätte die BauernZeitung in Erfahrung gebracht, wie die Zahlen im Detail im Gebiet rund um Aarberg aussehen. Peter Imhof, Leiter Rübenmanagement der Schweizer Zucker AG, bestätigt dazu lediglich, dass die Tendenz weiter rückläufig…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.