«Hecken stehen nicht einfach so da. Vielmehr steckt dahinter jahrelanges Engagement, das wir hier wertschätzen möchten», sagte Peter Schweizer, Vorstandsmitglied des Verbands Thurgauer Landwirtschaft (VTL) anlässlich der Siegerehrung der ersten Thurgauer Heckenmeisterschaft. Diese fand vor einer Woche auf dem Ottenberg oberhalb von Weinfelden stattfand. Nebst dem VTL gehören unter anderem der WWF Thurgau sowie die…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.