Ende April fanden zwei gut besuchte Flurbegehungen der Landi Sursee statt, in Zusammenarbeit mit den Bauernvereinen Michelsamt und Surental. Und zwar auf den Betrieben Niffeler in Grosswangen und Helfenstein in Gunzwil. Über Hofdünger referierte dabei Kurt Gugger von Landor. Hofdünger hatten schon immer einen grossen Wert, sagt Gugger gegenüber der BauernZeitung im Nachgang der Veranstaltung, nicht erst seit den…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.