Die Obstproduzenten brauchen eine gute Wertschöpfung, wollen effizient mit den Ressourcen umgehen und müssen mit dem Klimawandel zurechtkommen. Entlang dieser Leitplanken hat der Verband der Aargauer Obstproduzenten (VAOP) an der Generalversammlung in Lupfig seine Vision bis ins Jahr 2030 definiert: «Der VAOP will die Wertschöpfung auf den Obstbaubetrieben mit ressourcenschonender, dem Klimawandel angepasster…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.