Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Oh Tannenbaum, heisst es bei Heris das ganze Jahr über

Zu jeder Jahreszeit müssen Weihnachtsbäume gehegt und gepflegt werden, damit sie zu den Festtagen in voller Pracht dastehen können. Ein Augenschein bei Christbaumproduzenten, zeigt wie viel Arbeit in den dekorativen Bäumchen steckt.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Der Christbaum aus der lokalen Waldplantage ist der ökologischste
18.12.2019
Nach dem Christbaum von der lokalen Waldplantage hat der Plastikbaum bei einer Nutzung von 5 Jahren die geringsten ökologischen Auswirkungen.
Artikel lesen
Die Sendung Kassensturz von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) hat die Umweltbelastung verschiedene Christbäume geprüft. Niels Jungbluth von der Umwelt-Beratungsfirma ESU-Services hat dabei Faktoren wie die Herkunft der Bäume, die Art der Aufzucht sowie die Infrastruktur unter die Lupe genommen.  Plastik-Tanne auf dem zweiten Platz Dabei zeigte sich, dass der Christbaum aus der lokalen ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns