Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Nutztierbestand: Mehr Hühner – weniger Schweine

Die Schweizer Bauern halten immer mehr Hühner. Die Anzahl Schweine und Kühe ist hingegen rückläufig.


Publiziert: 23.01.2019 / 11:07
Die Schweizer Bauern hielten im letzten Jahr 11,53 Mio. Hühner, wie die provisorischen Zahlen des Bundesamts für Statistik zeigen. Gegenüber 1985 hat sich der Hühnerbestand beinahe verdoppelt.

Die Anzahl Schweine nahm im letzten Jahr hingegen um knapp zwei Prozent auf 1,41 Mio. Tiere ab. Leicht rückläufig war auch der Bestand an Kühen: Dieser belief sich 2018 auf rund 690'100 Tiere, 2017 waren es ca. 692'500 Tiere. Die Anzahl Schafe war mit 343'652 Tieren 2018 leicht höher als im Jahr zuvor.

lid

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Volg-Gruppe steigert Umsatz
Die Volg-Gruppe hat 2018 den Detailhandelsumsatz um 1,4 Prozent auf 1,506 Milliarden Franken gesteigert. Dabei waren die Volg-Dorfläden wichtigster Absatzkanal.
Artikel lesen
Die 588 Volg-Dorfläden seien der wichtigste Absatzkanal der Gruppe, schreibt diese in einer Mitteilung. Bei den Volg-Läden konnte der Umsatz um 1,8 Prozent auf 1,151 Milliarden Franken gesteigert werden. Auch auf Wachstumskurs befänden sich die Tankstellenshops: Der Umsatz der 94 belieferten TopShops an Agrola-Tankstellen wuchs um 5,1 Prozent auf 270 Millionen Franken. Die von der Volg ...
Werbung
Werbung
Werbung
Artikel zum Thema
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!