Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Mehr Bio weltweit: 4 Fakten zu den neusten Zahlen

Der weltweite Biomarkt wächst auf auf über 100 Milliarden US Dollar an. Zuwachs gab es auch bei den Bio-Proudzenten und bei der Landwirtschaftsfläche. Hier finden Sie die neusten Zahlen.


Gefällt Ihnen was Sie lesen?

Wir haben noch mehr für Sie auf Lager! Lesen Sie ab sofort all unsere Inhalte mit dem beliebtesten Abo unserer Leserschaft: Der digitale Monats-Pass! Unsere 9 Schritte dauern nur 5 Minuten - versprochen!

So gehts:

  1. «Digitaler Monats-Pass» der BauernZeitung aufrufen
  2. Klick auf «In den Warenkorb»
  3. Falls Sie noch kein Online-Login von uns (oder «die grüne») besitzen, klicken Sie bitte auf "Hier registrieren" unterhalb der Loginmaske
  4. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (mit * gekennzeichnet)
  5. Sie erhalten nun eine Verifizierungs-Mail - bitte bestätigen Sie dieses im Mailinhalt mit einem Klick auf "E-Mailadresse bestätigen"
    WICHTIG: Es wird nun eine Website geöffnet - bitte haben Sie etwas Geduld - sie werden automatisch in den Warenkorb weitergeleitet
  6. Klicken Sie anschliessend im Warenkorb auf "weiter"
  7. Akzeptieren Sie zu unterst unsere AGB's und klicken dann auf "Bestellung abschliessen"
  8. Danach öffnet sich das Zahlungsfenster - bitte füllen Sie die Angaben Ihrer Kreditkarte (Visa, Mastercard, Postcard) aus.
  9. Wir gratulieren - Sie haben nun den "Monats-Pass" erworben und können für 30 Tage all unsere Inhalte digital lesen!

 

Gleich hier bestellen

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL und IFOAM – Organics International präsentiert heute 12. Februar 2020 die neuesten Zahlen zum Biolandbau an der Biofach, der Weltmesse für Biolebensmittel in Nürnberg.

 

1. Der globale Biomarkt wächst auf über 100 Milliarden US Dollar an

Das Marktforschungsunternehmen Ecovia Intelligence schätzt den globalen Markt für Bioprodukte 2018 auf über 100 Milliarden US-Dollar. Die grössten Märkte sind die Vereinigten Staaten (40,6 Milliarden Euro), gefolgt von Deutschland (10,9 Milliarden Euro) und Frankreich (9,1 Milliarden Euro). Am meisten gaben Dänen und Schweizer 2018 für Biolebensmittel aus (312 Euro pro Kopf). Den höchsten Biomarktanteil wies Dänemark auf (11,5 Prozent).

2. 2018 gab es 2,8 Millionen Bioproduzenten

2018 gab es 2,8 Millionen Bioproduzenten weltweit. Die Länder mit den meisten Produzentinnen und Produzenten waren Indien (1'149'000), Uganda (210’000) und Äthiopien (204'000). In der Schweiz sind es 7032 Produzenten.

3. Biolandwirtschaftsfläche wächst weiter

Ende 2018 wurden 71,5 Millionen Hektar Landwirtschaftsfläche weltweit biologisch bewirtschaftet. Das sind 2,9 Prozent oder 2 Millionen Hektar mehr als 2017. Australien ist das Land mit der grössten Biolandbaufläche (35,7 Millionen Hektar), gefolgt von Argentinien (3,6 Millionen Hektar) und China (3,1 Millionen Hektar). In der Schweiz sind es 160'992 Hektaren. 2017 waren es noch 151404. Die Biolandwirtschaftsfläche nahm zwischen 2009 und 2018 um 43,6 Prozent zu.

4. Bioflächenanteil von mindestens 10 Prozent in 16 Ländern

Weltweit werden 1,5 Prozent der Landwirtschaftsfläche biologisch bewirtschaftet. Viele Länder haben jedoch einen höheren Anteil. Die Länder mit dem höchsten Bioanteil an der gesamten Landwirtschaftsfläche sind Liechtenstein (38,5 Prozent), Samoa (34,5 Prozent) und Österreich (24,7 Prozent). In 16 Ländern werden mindestens 10 Prozent der Landwirtschaftsfläche biologisch bewirtschaftet. In der Schweiz sind es 15,4 Prozent Bioanteil.

 

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Bio wächst in Europa weiter: 9 Fakten zu den neusten Zahlen
12.02.2020
Der Biomarkt legte 2018 in Europa um fast 8 Prozent auf 40,7 Milliarden Euro zu. Hier erfahren Sie 9 Fakten zu den neusten Zahlen.
Artikel lesen
Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL, die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) und Partner präsentieren heute die aktuellen Zahlen des europäischen Biosektors.  1. Spanien hat die grösste Biofläche Europas 15,6 Millionen Hektaren Land wurden 2018 biologisch bewirtschaftet (Europäische Union: 13,8 Millionen Hektar). Mit 2,2 Millionen Hektaren ist Spanien weiterhin das Land ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns