Das Wagyu-Rind ist eine Rinderrasse, die ihren Ursprung in Japan hat. Seit einigen Jahren erfreut sich ihr Fleisch auch unter Feinschmeckern westlicher Länder zunehmender Beliebtheit. Grund dafür ist die besonders ausgeprägte und gleichmässige Marmorierung und der hohe Anteil an ungesättigten Fettsäuren im Fleisch. Als Kobe-Rinder dürfen nur Tiere dieser Rasse bezeichnet werden, die von ihrer Geburt bis zur…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.