Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Lidl exportiert mehr Schweizer Produkte

Der Lebensmitteldiscounter Lidl hat 2019 deutlich mehr Produkte aus der Schweiz über sein Vertriebsnetz in Europa und den USA exportiert als im Jahr davor.


Insgesamt wurden rund 3'500 Tonnen Lebensmittel ausgeführt und damit rund 700 Tonnen mehr als noch 2018. Das ist ein Anstieg um 25 Prozent, wie Lidl Schweiz am Donnerstag mitteilt.

Besonders beliebt im Ausland ist Schweizer Käse (2'348 Tonnen), aber auch Rösti, Trockenfleisch oder Gebäck werden exportiert. Die Produkte von 17 Schweizer Lieferanten werden über das Lidl-Vertriebsnetz in 24 Ländern angeboten. Der grösste Teil der Schweizer Exporte landete 2019 mit rund 1'965 Tonnen in Deutschland. Andere wichtige Märkte sind Frankreich, Niederlande, Belgien, Grossbritannien oder Österreich.

Lidl betreibt insgesamt mehr als 10'800 Filialen in 29 Ländern.

Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Lidl Schweiz: Umweltziel für 2020 frühzeitig erreicht
13.09.2019
Lidl Schweiz wurde zum vierten Mal mit dem Swiss Climate Label CO2 NEUTRAL zertifiziert und konnte die CO2-Emissionen des Unternehmens erneut stark senken.
Artikel lesen
Das Ziel, den relativen CO2-Ausstoss bis 2020 um 35 Prozent zu reduzieren, wurde frühzeitig erreicht. Die CO2-Ausstösse konnten bereits um 46 Prozent gesenkt werden. Lidl will bis 2030 alle Filialen fossilfrei beliefern Lidl Schweiz hatte sich das Ziel gesetzt, seinen relativen CO2-Austoss bis 2020 um 35 Prozent zu reduzieren (gegenüber 2013). Dieses Ziel wurde bereits übertroffen: Der Ausstoss ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!