Der Wechsel ist atemberaubend. Wir haben während zehneinhalb Monaten auf den Regen gewartet. Dieser liess sich jedoch Zeit und kam mit zwei Monaten Verspätung. Nach den ersten Regentropfen wechselt alles von einer grau-braunen Tönung auf ein kräftiges Grün. Die Farben sind wunderschön. Die Natur erwacht wie nach einem monatelangen, warmen Winter. Die Bauern eilen auf die Felder, um Sorghumhirse, Bohnen oder Reis zu…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.