Tobias Kritzer, Pächter des Landwirtschaftsbetriebes bei der Stiftung Haus und Hof Hermolingen in Rothenburg, melkt seine Kühe im Roboter mit eigenem Solarstrom. Erst kürzlich konnte er im Baurecht einen neuen Milchviehstall für rund 60 Kühe erstellen, angebaut an die bestehende Scheune, wo weiter das Futter und Jungvieh untergebracht sind. Zusätzlich noch selber in eine Solaranlage auf dem Dach zu investieren,…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.