«Mit einem Decken-Ventilator kann man im ganzen Stall eine angenehme Luft-Umwälzung erreichen, statt per Zugluft einzelne Bereiche attraktiv zu machen», erklärt Urs Frischknecht von Amagosa. Damit könne man vermeiden, dass sich die Kühe an gekühlten Stellen sammeln und sich damit gegenseitig stören. Auch die Fliegenbelastung wird reduziert. Eine Temperatur-Sonde steuert die Geräte und reguliert die Geschwindigkeit.…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.