Die Bautätigkeit in der Schweiz ist unverändert hoch: Jede Sekunde wird ein Quadratmeter bebaut, pro Tag elf Fussballfelder, im Jahr eine Fläche doppelt so gross wie die Stadt Genf. Oftmals ist auch Landwirtschaftsland direkt oder indirekt von Bautätigkeiten betroffen. Wichtig ist deshalb, dass betroffene Landwirte ihre Rechte, aber auch ihre Pflichten kennen. Wird Landwirtschaftsland dauernd oder vorübergehend…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.