Ich habe mich kürzlich gefragt, wieso Fleischkäse so saugut ist. Ist es, weil mir der Dorfmetzger als kleiner Bub jeweils ein Röllchen entgegengestreckte, wenn wir dort einkauften? Ist es, weil ich in der Oberstufe als günstiges Zmittag weisses Baguette oder Krustenkranz-Brot, eine Tube Mayonnaise und Fleischkäse als Sandwich vertilgte? Ist es, weil meine Mutter hie und da einen ­frischen Fleischkäse gefüllt mit…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 12.20 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.