Nach 32 Jahren hat Ueli Wolleb Ende September 2022 seinen letzten Arbeitstag als Lehrer und Berater am LZ Liebegg. Besonders das Rindvieh gehörte für ihn nicht einfach zum Job, sondern war eine Leidenschaft. Im Interview zieht er eine Bilanz. Wie hat sich die Rindviehhaltung im Aargau in den vergangenen 30 Jahren entwickelt? Ueli Wolleb: Es gibt heute viel mehr Mutterkuhbetriebe, auch die intensive Grossviehmast…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 13.– monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.