Die botanische Familie der Doldengewächse (Apiaceae) ist im Garten meist gut vertreten im Bereich Küchenkräuter. Petersilie, Kerbel, Dill, Liebstöckel, Süssdolde oder Koriander und Kümmel gehören dazu. Bei den Gemüsen sind es Rüebli, Fenchel, Sellerie oder Pastinaken. Am besten lässt man sie ab und zu abblühen. Im Herbst die Petersilie also nicht ausreissen, sondern stehen lassen. Sie beginnt im Frühling zu blühen…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.