Spätestens bis Ende März, Anfang April ist Zeit für einen Rückschnitt der Stauden, bevor ein Neuaustrieb erfolgt. Die Stängel dabei zerkleinern und liegen lassen oder kompostieren. Unbedingt auch Kleingehölze wie Lavendel auf einen Drittel reduzieren. Die Pflanzen bleiben so kompakt. Gleichzeitig jätet man die Staudenbeete gründlich durch und nutzt die Gelegenheit, seinen Lieblingen, wo nötig, punktuell Dünger zu…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.