Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Im Kuhstall verlorenen Ehering auf dem Feld gefunden

Vor 51 Jahren hat eine deutsche Bäuerin beim Arbeiten im Stall ihren Ehering verloren. Jetzt ist er wieder aufgetaucht.


Ende der Sechziger Jahre kam Gisela Vorthems im deutschen Haren im Kuhstall ihr Ehering abhanden. Finden konnte sie ihn danach nicht mehr – jedenfalls während über einem halbem Jahrhundert, wie Agrarheute berichtet. 

Der Finder ist ein Jäger

Nun hat ein Jäger den lange verschollenen Ehering auf einem Acker rund einen Kilometer vom Hof der Vorthems entfernt gefunden. Die Gravur führte den Finder zur Besitzerin.

Wieder an der Oberfläche

Offenbar war das Schmuckstück schon vor Jahren mit dem Dünger aus dem Kuhstall ausgebracht und in das Feld eingearbeitet worden. Bei späteren Arbeiten auf dem Acker kam er dann wieder an die Oberfläche. Und dank dem Jäger zurück zu Gisela Vorthems. 

Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Steuerregeln bei einer Scheidung
07.09.2019
Auch wenn es bei einer Trennung nicht primär um Steuern geht, man sollte sich darüber informieren.
Artikel lesen
Bei einer Scheidung geht es in den wenigsten Fällen um eine Steueroptimierung. Primär ist der Unterhalt zu regeln und der wegziehende Partner erhält vom wohnhaft bleibenden Partner (unter Anrechnung von allfälligen weiteren Einkommen) einen Unterhalt ausbezahlt. Derjenige Partner, welcher die Unterhaltszahlung erhält, muss diese auch versteuern, während der bezahlende Partner diese vom Einkommen ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns