Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Hühnergegacker: Ein Gefühl wie zur Schulzeit, als wir das Kindergartentäschli packen durften

Das Gefühl vor dem zweiten Lockerungsschritt, erinnert nicht nur Kolumnistin Benildis Bentolila ein wenig an frühere Zeiten.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Coronavirus: Schutzmasken selber nähen
22.04.2020
Ein Hobby von Autorin Gabriela Hochstrasser ist Nähen. Das brachte sie auf die Idee, Schutzmasken aus recycelten Baumwollstoffen selber anzufertigen. Sie zeigt hier Schritt für Schritt wie es geht.
Artikel lesen
Das braucht es für eine Maske Baumwollstoff (z. B. ein altes Hemd), zugeschnitten in 3 Quadrate von 20cm X 20cmTipp: Besonders hübsch ist Edelweiss-Stoff. 2 Stück 5mm breites Gummiband, je zugeschnitten auf eine Länge von 22cm bis 25cm, je nach Grösse Schere Stecknadeln (Bilder Nähanleitung Gabriela Hochstrasser) So geht es 1. An beiden Enden jedes Gummibandes einen Knoten ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns