Beim Besuch in der ostdeutschen Oberlausitz (Bundesland Sachsen) fielen der Schreibenden Sonnenblumenstreifen entlang von Maisfeldern auf. Boden regenieren Warum diese Blühstreifen angelegt werden, weiss die Ratgeber-Redaktion «Helpster» zu beantworten: Diese Massnahme könne helfen auf natürliche Weise den Boden wieder zu regenerieren. Die Breite der Randbepflanzungen sei in der Regel mit 12×6 Metern angelegt und…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.