Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Heftige Kritik an Mercosur-Deal

Vertreter aus sechs EU-Mitgliedstaaten warnen vor negativen Folgen des Freihandelsabkommens mit den südamerikanischen Ländern.


von lid
Publiziert: 08.07.2019 / 08:12

Im Rahmen des ersten Internationalen Landwirtschaftskammertreffens von Vertretern der Landwirtschaftskammern aus Österreich, Ungarn, Polen, der Tschechischen Republik, der Slowakei sowie Kroatien gab es heftige Kritik am Mercosur-Deal, wie aiz.info schreibt. Das Treffen fand im ungarischen Bábolna statt.

"Europas Bauern brauchen faire Chancen gegenüber den südamerikanischen Großfarmen, die unter gänzlich anderen ökologischen und ökonomischen Bedingungen deutlich billiger produzieren können", so Österreichs Delegationsleiter Nikolaus Berlakovich, Präsident der burgenländischen Landwirtschaftskammer.

Es könne nicht sein, dass die europäischen Landwirte internationalen Handelsinteressen geopfert würden und es sei völlig unverständlich, wenn ein Freihandelsabkommen auf dem Rücken der Landwirtschaft abgeschlossen werde, das gleichzeitig zu einer Verschärfung des weltweiten Klimawandels führe, so Berlakovich in der Medienmitteilung . Die Teilnehmer fordern, dass die europäische Landwirtschaft gestärkt und eine weitere Abwanderung aus ländlichen Regionen verhindert wird.

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!