Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Die Knappheit bei der Industriemilch wächst – jetzt folgt das nächste Importgesuch

Die Industriemilch wird zusehends knapp. Molkereien, die weniger gut bezahlen, haben Mühe, die nötigen Mengen zu beschaffen. Dazu gehört Nestlé, die den Rohstoffmangel mit Rahmimporten lindern wollte. Dieses Gesuch wurde abgelehnt. Aber eine Käserei hat bereits das nächste gestellt – für Frischmilch.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Man schlägt sich um Rahmimporte: Viel Widerstand gegen Projekt von Nestlé und Züger
19.12.2020
Nestlé Schweiz will im Veredelungsverkehr 4500 t Rahm einführen und diesen zur Verbutterung an Züger Frischkäse weiterreichen. Gleichzeitig will der Multi Schweizer Rahm nutzen, um Export-Babyfood herzustellen. Die Branche protestiert.
Artikel lesen
Von Nestlé hört man im Tagesgeschäft am turbulenten Milchmarkt üblicherweise nicht viel. Das ist im Moment anders. Im ohnehin bewegten Milchfettmarkt sorgt die Schweizer Tochter des global tätigen Unter-nehmens zum Jahresende für kräftige Wellen. Nestlé will gemäss einem Gesuch an die Eidgenössische Zollverwaltung von Anfang November im Veredelungsverkehr 4500 t Rahm importieren. Umfangreiche ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns