Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Die Gärtnerinnen vom Schloss Wildegg sorgen dafür, dass es bunt und historisch korrekt gedeiht

Tanya van der Laan und Melissa Gögele lassen es im Garten von Schloss Wildegg im Kanton Aargau von April bis November blühen. Das ist ein Ganzjahresjob mit magischen Momenten.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Ausflugtipp: Im Schloss Landshut sieht man echte und märchenhafte Tiere
09.09.2020
Der schlaue Fuchs, die kluge Eule oder der böse Wolf. In Märchen haben Tiere eine bestimmte Rolle, diese prägen unser Bild von ihnen bis heute. Eine Sonderausstellung im Schloss Landshut widmet sich Grimms Tiermärchen.
Artikel lesen
Im Schloss Landshut können zurzeit die grossen und kleinen Besucher mit einem Zauberstab ausgerüstet durch einen Märchenwald spazieren. Sie bringen damit die Tiere aus den Märchen der Gebrüder Grimm zum Sprechen. Die Ausstellung «Grimms Tierleben – Vom Wildgetier in Wald und Feld», Schloss Landshut in Utzenstorf BE, noch bis 11. Oktober, geöffnet Dienstag bis Sonntag. Mehr Infos ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns