«Ich habe nicht gewusst, dass der Beruf Müller noch existiert», sagt Remo Schmid. Eines Besseren belehrt wurde der junge Mann aus ­Pfungen ZH, als er in der Coop-Bäckerei in Gossau SG eine Schnupperlehre als Lebensmitteltechnologe absolvierte. «Ich habe gefragt, woher das Mehl kommt.» Die Antwort lautete: «Aus der Swissmill in Zürich». Er erkundigte sich daraufhin, welche Lehrberufe es bei dem Tochterunternehmen von…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.